print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Gewürzkuchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gewürzkuchen
Health Score:
Health Score
6,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 1 h 10 min
Fertig
Kalorien:
478
kcal
Brennwert
Drucken

Nährwerte

1 <none> enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien478 kcal(23 %)
Protein9,6 g(10 %)
Fett29,16 g(25 %)
Kohlenhydrate45,57 g(30 %)
zugesetzter Zucker16,63 g(67 %)
Ballaststoffe2,72 g(9 %)
Vitamin A219,05 mg(27.381 %)
Vitamin D0,85 μg(4 %)
Vitamin E5,91 mg(49 %)
Vitamin B₁0,15 mg(15 %)
Vitamin B₂0,31 mg(28 %)
Niacin1,93 mg(16 %)
Vitamin B₆0,07 mg(5 %)
Folsäure34,17 μg(11 %)
Pantothensäure0,21 mg(4 %)
Biotin12,55 μg(28 %)
Vitamin B₁₂0,53 μg(18 %)
Vitamin C7 mg(7 %)
Kalium287,92 mg(7 %)
Calcium98,91 mg(10 %)
Magnesium43,75 mg(15 %)
Eisen2,05 mg(14 %)
Jod25,4 μg(13 %)
Zink0,61 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren11,85 g
Cholesterin109,82 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
12
Zutaten
75 g
getrocknete Aprikosen
50 g
40 ml
weiche Butter für die Formen
weiche Mehl für die Formen
250 g
weiche Butter
200 g
5
300 g
100 g
gemahlene Haselnüsse
100 g
gemahlene Mandelkerne
1 EL
½ TL
1 Msp.
Gewürznelken gemahlen
1
Kardamom gemahlen
1
1 TL
1
unbehandelte Orange Abrieb
100 ml
Milch nach Bedarf
Zum Verzieren
Puderzucker zum Bestauben
2 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
AprikoseRosinenButterZuckerEiHaselnuss

Zubereitungsschritte

1.
Die Aprikosen fein hacken und mit den Rosinen in ein Schälchen geben. Mit dem Rum vermischt ziehen lassen.
2.
Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen. Die Backformen ausbuttern und mit Mehl ausstreuen.
3.
Die Butter mit dem Rührgerät schaumig schlagen bis sie Spitzen zieht. Den Zucker unter Rühren einstreuen. Die Eier aufschlagen und ebenfalls nach und nach zugeben. Alles sehr schaumig rühren (ca. 5 Minuten lang). Das Mehl mit den gemahlenen Nüssen, dem Kakao, Zimt, Gewürznelke, Kardamom, Muskat, dem Backpulver und dem Orangenabrieb vermischen und abwechselnd mit der Milch unter die Buttermasse rühren. Zügig zu einem glatten Teig verarbeiten. Die Rosinen mit den Aprikosen untermischen.
4.
In die Sternformen füllen und im Ofen ca. 25 Minuten backen (Stäbchenprobe). Aus dem Ofen nehmen und leicht abkühlen lassen. Die Sternküchlein vorsichtig aus den Formen lösen, noch leicht warm mit Puderzucker bestauben, mit Mandeln bestreuen und auf einem Kuchengitter vollständig auskühlen lassen.