Glasierte Cupcakes

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Glasierte Cupcakes
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
3,6 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
fertig in 1 h 20 min
Fertig
Kalorien:
479
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien479 kcal(23 %)
Protein5 g(5 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate78 g(52 %)
zugesetzter Zucker52 g(208 %)
Ballaststoffe1,2 g(4 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E0,7 mg(6 %)
Vitamin K2,5 μg(4 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,3 mg(11 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure18 μg(6 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin4,8 μg(11 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C9 mg(9 %)
Kalium120 mg(3 %)
Calcium32 mg(3 %)
Magnesium13 mg(4 %)
Eisen0,6 mg(4 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren9,6 g
Harnsäure16 mg
Cholesterin92 mg
Zucker gesamt57 g

Zutaten

für
12
Für den Teig
200 g Butter
150 g Zucker
1 unbehandelte Orange Abrieb
3 Eier
Salz
350 g Mehl
2 TL Backpulver
120 ml Milch
Außerdem
350 g Fondant
Puderzucker für die Arbeitsfläche
80 g Orangenmarmelade
80 g Puderzucker
1 TL Zitronensaft
Lebensmittelfarbe rosa und goldfarben
Zuckerperle silberfarben
12 rosa Bonbons zum Besetzen
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButterZuckerMilchOrangenmarmeladeZitronensaftOrange

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Mulden eines Muffin- oder Cupcakebackblechs mit kleinen Papierförmchen auskleiden.
2.
Die weiche Butter mit dem Zucker und der Orangenschale cremig rühren und die Eier mit einer Prise Salz nach und nach dazugeben. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und mit der Milch abwechselnd unter die Buttermasse rühren bis ein streichfähiger Teig entstanden ist. Den Teig in die vorbereiteten Mulden füllen. Im vorgeheizten Ofen ca. 25 Minuten backen (Stäbchenprobe). Die Cupcakes aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen.
3.
Zwischenzeitlich das Rollfondant kneten, auf einer mit Puderzucker bestauben Arbeitsfläche 3-4 mm dünn ausrollen und Kreise in Größe der Cupcakes ausschneiden. Die Marmelade in einem kleinen Topf erwärmen und schmelzen lassen.
4.
Die Cupcakes mit der Marmelade bestreichen und mit dem Fondant belegen. Leicht andrücken.
5.
Den Puderzucker mit dem Zitronensaft zu einem Guss anrühren. Mit der Lebensmittelfarbe jeweils rosa und golden färben und zum Verzieren kleine Tupfer oder Linien auf den Fondant setzen (evtl. mit Hilfe einer kleinen Spritztüte). Zuckerperlen aufsetzen und nach Belieben mit Bonbons besetzen. Trocknen lassen.