Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Glasnudel-Gemüse-Suppe aus Asien

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Glasnudel-Gemüse-Suppe aus Asien
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 2 h 20 min
Fertig
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
120 g
Glasnudeln oder andere fadenartige Nudeln
800 ml
1
getrocknete Chilischote
2
1
kleine weiße Aubergine
1 Stück
Kürbis Hokkaido
½
gelbe Paprika
½
grüne Paprika
150 g
100 g
Schinken nach Belieben, in Streifen geschnitten
helle Sojasauce
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.

Die Glasnudeln nach Packungsangabe garen, abschrecken und abtropfen lassen. Die Brühe mit der Chilischote und den Kaffirlimettenblättern aufkochen. Die Thaiauberginen waschen, putzen und in Würfel schneiden. Den Kürbis in 1-2 cm große Stücke schneiden. Beides in die Suppe geben und darin etwa 10 Minuten garen.

2.

Die Paprikasorten in kleine Würfel schneiden. Die Pilze putzen und in mundgerechte Stücke teilen. Das restliche Gemüse in die Suppe geben und bei geringer Hitze etwa 5 Minuten garen. Zum Schluss den Schinken und die Nudeln zufügen und die Suppe mit Limettensaft und Sojasauce abgeschmeckt servieren.

Video Tipps

Wie Sie eine Aubergine richtig waschen und putzen
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar