Gnocchi alla fiorentina

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gnocchi alla fiorentina
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
375
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien375 kcal(18 %)
Protein29 g(30 %)
Fett21 g(18 %)
Kohlenhydrate16 g(11 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,1 g(14 %)
Automatic
Vitamin A1,6 mg(200 %)
Vitamin D2,1 μg(11 %)
Vitamin E4,1 mg(34 %)
Vitamin K582 μg(970 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,9 mg(82 %)
Niacin8,2 mg(68 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure297 μg(99 %)
Pantothensäure2,5 mg(42 %)
Biotin34,2 μg(76 %)
Vitamin B₁₂2,2 μg(73 %)
Vitamin C92 mg(97 %)
Kalium1.270 mg(32 %)
Calcium494 mg(49 %)
Magnesium128 mg(43 %)
Eisen6,8 mg(45 %)
Jod41 μg(21 %)
Zink3,5 mg(44 %)
gesättigte Fettsäuren10,9 g
Harnsäure104 mg
Cholesterin258 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g Spinat
Salz
300 g Magerquark
4 Eier (Größe M)
50 g Mehl
Pfeffer
50 g Gorgonzola
10 EL Schlagsahne
4 kleine Tomaten
40 g geriebener Parmesan
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SpinatMagerquarkSchlagsahneGorgonzolaParmesanSalz

Zubereitungsschritte

1.

Spinat waschen und trockenschleudern. In Salzwasser garen, abtropfen und erkalten lassen.

2.

Quark abtropfen lassen, Spinat auspressen und mit Eiern, Mehl, Salz und Pfeffer vermengen. In einem großen Topf Salzwasser zum Kochen bringen, Klößchen aus der Quark-Spinatmasse formen, ins kochende Wasser geben und ca. 20 Minuten leicht ziehen lassen.

3.

Tomaten mit heißem Wasser überbrühen und häuten. Inzwischen Gorgonzola mit Sahne verrühren und bei leichter Hitze cremig einkochen lassen. Tomaten in der Creme kurz mit erhitzen. Sauce auf Teller gießen, Tomaten und abgetropfte Klößchen darauf anrichten und mit Parmesan bestreuen.