print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Gorgonzolacremesuppe

mit Tomaten
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gorgonzolacremesuppe
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
2 EL
200 ml
1
2
200
650 ml
2
Pfeffer aus der Mühle
½ Bund
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
WeißweinZwiebelButterGorgonzolaTomateSalz

Zubereitungsschritte

1.
Mehl mit etwas Wein glattrühren. Zwiebel schälen, fein würfeln und in heisser Butter in einem Topf glasig schwitzen, grob zerkleinerten Gorgonzola zugeben und bei schwacher Hitze schmelzen, restlichen Wein angiessen, aufkochen, das glattgerührte Mehl unter Rühren zugeben, die Brühe angiessen und alles wieder unter Rühren aufkochen und bei kleiner Hitze einige Min. köcheln lassen, dabei gelegentlich umrühren. Zwischenzeitlich die Tomaten waschen, vierteln, entkernen und in Spalten schneiden.
2.
Die fertige Suppe mit Salz und Pfeffer würzen und mit Tomatenspalten und Basilikumblättchen garniert servieren.
Schreiben Sie den ersten Kommentar