Goude-Kaas-Soep

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Goude-Kaas-Soep
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,4 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
907
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien907 kcal(43 %)
Protein27 g(28 %)
Fett77 g(66 %)
Kohlenhydrate27 g(18 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,2 g(7 %)
Automatic
Vitamin A0,9 mg(113 %)
Vitamin D2,8 μg(14 %)
Vitamin E3 mg(25 %)
Vitamin K95,5 μg(159 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin7 mg(58 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure68 μg(23 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin10,3 μg(23 %)
Vitamin B₁₂2 μg(67 %)
Vitamin C26 mg(27 %)
Kalium397 mg(10 %)
Calcium827 mg(83 %)
Magnesium52 mg(17 %)
Eisen2,2 mg(15 %)
Jod16 μg(8 %)
Zink4,4 mg(55 %)
gesättigte Fettsäuren47,4 g
Harnsäure42 mg
Cholesterin344 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
2
Zutaten
150 g alter Gouda
40 g Mehl
50 g Butter
1 l Fleischbrühe
weißer Pfeffer
125 ml süße Schlagsahne
1 Eigelb
Schnittlauch
Petersilie
2 Scheiben Toastbrot
20 g Butter
1 Scheibe gekochter Schinken
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
GoudaSchlagsahneButterToastbrotButterSchinken

Zubereitungsschritte

1.

Käse reiben. Mehl in Butter anschwitzen und unter Rühren die heiße Brühe angießen. Aufkochen lassen. Bei schwacher Hitze acht Minuten köcheln lassen. Kurz von der Kochstelle nehmen, den Käse einstreuen und dann unter Rühren schmelzen lassen. Mit Pfeffer würzen, dann Sahne mit Eigelb verquirlen und unterrühren. Dabei aber nicht mehr kochen lassen. Die Kräuter feinhacken, den Schinken in ganz kleine Würfel schneiden und das ebenfalls kleingeschnittene Weißbrot in der Butter bräunen. Diese Zutaten vor dem Servieren über die Suppe streuen. In Holland wünscht man dazu: "Smakelyk eten!"