Grammelknödel

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Grammelknödel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
Kartoffeln
150 g Weizen-Vollkornmehl
1 EL Vollkorngrieß
1 EL Butter
1 Ei
1 TL saure Sahne
Salz und Pfeffer
1 l Wasser
2 TL Salz
250 g Grieben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
Weizen-VollkornmehlButtersaure SahneKartoffelEiSalz

Zubereitungsschritte

1.

Die Kartoffeln in eine Glas- oder Keramikschüssel geben und auf Stufe 10 sechs Minuten garen.

2.

In der Zwischenzeit die Grammeln hacken und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3.

Die garen Kartoffeln pellen und durch die Kartoffelpresse drücken, mit Mehl, Grieß, Ei, Butter oder Margarine und Sahne gut durchkneten.

4.

Daraus Rollen formen, diese in Stücke teilen. Die Teile flachdrücken undje 1 Teelöffel Grammeln daraufgeben. Dann zusammenschlagen und Knödel formen.

5.

Wasser mit Salz in eine 3 1/2 Liter Glas- oder Keramikform geben und in 13 Minuten auf Stufe 10 zum Kochen bringen. Die Knödel einlegen und 6 Minuten auf Stufe 10 garen lassen.