2
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Grapefruit-Orangen-Granita

mit Campari in Orangen serviert

Rezeptentwicklung: EAT SMARTER
Grapefruit-Orangen-Granita

Grapefruit-Orangen-Granita - Gefroren, fruchtig und frisch – der krönende Abschluss eines guten Essens

2
Drucken
216
kcal
Brennwert
45 min
Zubereitung
4 h 40 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
75 g
4
2
5 EL
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Küchengeräte

1 Topf, 1 Auflaufform, 1 Schüssel, 1 Messbecher, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel, 1 Schneebesen, 1 Zitruspresse, 1 kleines Messer, 1 Arbeitsbrett, 1 Kelle

Zubereitungsschritte im Video

Zubereitungsschritte

Schritt 1/6
Grapefruit-Orangen-Granita Zubereitung Schritt 1

Für den Sirup Zucker mit 75 ml Wasser zum Kochen bringen und so lange kochen, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat.

Schritt 2/6
Grapefruit-Orangen-Granita Zubereitung Schritt 2

Die Orangen heiß abspülen, trockenreiben und auspressen.

Video Tipp
Wie Sie eine Orange optimal auspressen
Schritt 3/6
Grapefruit-Orangen-Granita Zubereitung Schritt 3

Das in der Schale verbliebene Fruchtfleisch und die weiße Haut herauskratzen. Die Schalen im Gefrierfach fest gefrieren lassen.

Video Tipp
Wie Sie eine ausgepresste Orangenhälfte am besten säubern
Schritt 4/6
Grapefruit-Orangen-Granita Zubereitung Schritt 4

Grapefruits auspressen, 550 ml Saft abmessen, mit Orangensaft und Zuckersirup verrühren.

Schritt 5/6
Grapefruit-Orangen-Granita Zubereitung Schritt 5

Mischung in eine Auflaufform gießen und in den Gefrierschrank stellen. Wenn die Flüssigkeit an den Rändern zu gefrieren beginnt, mit einem Schneebesen gründlich durchrühren.

Schritt 6/6
Grapefruit-Orangen-Granita Zubereitung Schritt 6

Unter mehrmaligem Rühren etwa 4 Stunden gefrieren lassen. Zum Servieren die Granita in die gefrorenen Orangenhälften füllen und mit Campari beträufeln.

Letzte KommentareAlle Kommentare

 
Schmeckt noch besser mit Wassermelone.Orangen und Pampelmusen einfach durch pürierte Wassermelone(wichtig zuvor Kerne entfernen)ersetzen, statt braunem Rohrzucker, handelsüblichen Weißen nehmen und Campari weglassen stattdessen ein wenig Zitronen oder Limettensaft nehmen zum "würzen" und abschmecken damit es nicht zu süß wird
 
Ein bisschen kalt im Moment, aber nach einem schönen warmen, scharfen Essen durchaus passend. Total lecker und einfach gemacht. War sehr angetan von diesem Nachtisch, gerade weil er nicht so süß ist, sondern so herrlich fruchtig-frisch!

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

SUNTEC Quick-Steaker BBQ-9448 [1 Grilleinschub, kontrollierbare Garqualität von Fleisch und Gemüse, Ölauffangschale, max. 1000 Watt]
VON AMAZON
Preis: 154,95 €
59,44 €
Läuft ab in:
Rackaphile - Duftkerzen 4 Stück Duftkerzen Tin Set 100% Sojawachs Aromatherapie Kerze mit bleifreiem Docht von Rosen Zitrone Lavendel und Feigen Duft, eignet für Baden Yoga Muttertag Vatertag Weihnachten Valentinstag.
VON AMAZON
14,95 €
Läuft ab in:
Homein Fensterfolie Milchglasfolie Sichtschutzfolie Klebefolie Selbstklebend Fenster Sichtschutz Blickdicht für Bad Duschwand Dusche Folie ohne Kleber Anti UV mit Motiv Muster Pusteblume
VON AMAZON
18,69 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages