Gratin aus Wurzelgemüse mit Schwarzwurzeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gratin aus Wurzelgemüse mit Schwarzwurzeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 1 h 10 min
Fertig

Zutaten

für
7
Zutaten
8 Stück
4 Stück
4 Stück
100 ml
100 g
Käse gerieben
3 EL
Produktempfehlung

Das Gratin schmeckt am besten, wenn es unter einem Lammbraten oder Hähnchen im Backofen steht und den herabtropfenden Bratensaft aufnehmen kann.

Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Den Backofen auf 180 °C vorheizen.

2.

Gemüse schälen, in etwa gleich große Stücke schneiden und in Salzwasser garen - die Schwarzwurzeln 7 Minuten, die Möhren und die Petersilienwurzeln 3-5 Minuten.

3.

Nun das Gemüse abgießen, in eine ofenfeste Form füllen. Das Gratin mit Butterfläcken belegen und 15-20 Minuten im Ofen backen.

4.

Die Thymianblättchen auf das Gratin streuen, mit Sahne übergießen. Geriebenen Käse und Semmelbräsel auf der Oberfläche verteilen und weiterbacken, bis die Kruste schön gebräunt ist.