Gratinierte Aprikosen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gratinierte Aprikosen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Kalorien:
238
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien238 kcal(11 %)
Protein10 g(10 %)
Fett8 g(7 %)
Kohlenhydrate31 g(21 %)
zugesetzter Zucker17 g(68 %)
Ballaststoffe2,5 g(8 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E2,9 mg(24 %)
Vitamin K5,1 μg(9 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin3,1 mg(26 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure28 μg(9 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin8,4 μg(19 %)
Vitamin B₁₂0,7 μg(23 %)
Vitamin C9 mg(9 %)
Kalium383 mg(10 %)
Calcium61 mg(6 %)
Magnesium32 mg(11 %)
Eisen1,4 mg(9 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren2 g
Harnsäure25 mg
Cholesterin86 mg
Zucker gesamt26 g

Zutaten

für
8
Zutaten
750 g Aprikosen frisch
3 Eier
2 Päckchen Vanillezucker
250 g Magerquark
3 EL Mandelkerne gemahlen
3 EL Mehl
6 EL Zucker
1 EL Butter für die Formen
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen. 4 Förmchen ausfetten, im Ofen vorwärmen. Die Aprikosen waschen, halbieren und entkernen. Die Eier trennen, Eiweiße mit 1 Prise Sals steif schlagen, unter Rühren den Zucker einrieseln lassen. Eigelbe mit Vanillezucker, Quark, Mandeln und Mehl verrühren.

2.

Die Aprikosen auf die Förmchen verteilen, Quarkmasse darüber geben, und die Baisermasse darüber streichen. In den Ofen, untere Schiene, geben und ca. 25-30 Min backen, Temperatur gegebenenfalls auf 160°C zurückschalten. Die goldbraunen Gratins aus dem Ofen nehmen und warm servieren.