Gratinierte Garnelen (Gamberetti al forno)

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gratinierte Garnelen (Gamberetti al forno)
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
249
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien249 kcal(12 %)
Protein30 g(31 %)
Fett9 g(8 %)
Kohlenhydrate8 g(5 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,7 g(2 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,8 μg(4 %)
Vitamin E6,9 mg(58 %)
Vitamin K17,2 μg(29 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin9,6 mg(80 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure27 μg(9 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin2,2 μg(5 %)
Vitamin B₁₂2,7 μg(90 %)
Vitamin C18 mg(19 %)
Kalium427 mg(11 %)
Calcium215 mg(22 %)
Magnesium111 mg(37 %)
Eisen1,6 mg(11 %)
Jod141 μg(71 %)
Zink3,7 mg(46 %)
gesättigte Fettsäuren2,4 g
Harnsäure231 mg
Cholesterin207 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
2
Zutaten
300 g Cocktailgarnele
1 EL Olivenöl
1 EL Weißwein
1 EL Marsala (ital. Likör)
1 EL Petersilie (gehackt)
1 TL Thymian (gehackt)
1 Knoblauchzehe
10 g Parmesan (gerieben)
10 g Paniermehl
1 Limette (in Spalten)
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Backofengrill einschalten. Cocktailgarnelen waschen und trockentupfen. Eine Gratinform mit ½ EL Öl einfetten. Garnelen nebeneinander hineinlegen. Weißwein und Marsala mischen, über die Garnelen träufeln.

2.

1 EL Olivenöl mit den Kräutern verrühren. Knoblauch schälen und dazupressen. Parmesan und Paniermehl untermischen. Kräuter-Mix auf den marinierten Cocktailgarnelen verteilen.

3.

Garnelen im Ofen auf der zweiten Schiene von oben in ca. 5 Minuten goldbraun überbacken und mit Limettenspalten servieren.