Gratinierte Miesmuscheln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gratinierte Miesmuscheln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
802
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien802 kcal(38 %)
Protein51 g(52 %)
Fett62 g(53 %)
Kohlenhydrate11 g(7 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0 g(0 %)
Automatic
Vitamin A0,7 mg(88 %)
Vitamin D30,6 μg(153 %)
Vitamin E4,1 mg(34 %)
Vitamin K3,5 μg(6 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂1 mg(91 %)
Niacin16,2 mg(135 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure130 μg(43 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin7,2 μg(16 %)
Vitamin B₁₂30,8 μg(1.027 %)
Vitamin C13 mg(14 %)
Kalium1.122 mg(28 %)
Calcium334 mg(33 %)
Magnesium124 mg(41 %)
Eisen15,9 mg(106 %)
Jod659 μg(330 %)
Zink8,7 mg(109 %)
gesättigte Fettsäuren38,2 g
Harnsäure421 mg
Cholesterin624 mg
Zucker gesamt1 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
1 ½ kg
1 EL
200 g
2
2 Kugeln
Mozzarella ca. 200 g

Zubereitungsschritte

1.

Den Ofen auf 180°C vorheizen.

2.

Die Muscheln über Nacht auftauen lassen. Anschließend sehr gut mit Küchenkrepp trocknen tupfen. Die Muscheln mit Zitronensaft beträufeln. Die kalte Butter klein hacken. Die Knoblauchzehen abziehen und zur Butter pressen. Den Mozzarella reiben und mit der Butter und dem Knoblauch mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Auf die Muschelhälften verteilen und im vorgeheizten Backrohr goldbraun überbacken.