Gratinierte Schweinefilets mit Speckwickel und Äpfeln

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Gratinierte Schweinefilets mit Speckwickel und Äpfeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
628
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien628 kcal(30 %)
Protein44 g(45 %)
Fett38 g(33 %)
Kohlenhydrate28 g(19 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,4 g(11 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E3,5 mg(29 %)
Vitamin K16,3 μg(27 %)
Vitamin B₁1,6 mg(160 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin17,9 mg(149 %)
Vitamin B₆1 mg(71 %)
Folsäure25 μg(8 %)
Pantothensäure1,8 mg(30 %)
Biotin17,2 μg(38 %)
Vitamin B₁₂3,7 μg(123 %)
Vitamin C20 mg(21 %)
Kalium899 mg(22 %)
Calcium194 mg(19 %)
Magnesium62 mg(21 %)
Eisen2,7 mg(18 %)
Jod14 μg(7 %)
Zink4,2 mg(53 %)
gesättigte Fettsäuren18,9 g
Harnsäure288 mg
Cholesterin148 mg
Zucker gesamt21 g

Zutaten

für
4
Zutaten
640 g
Schweinefiletmedaillon (8 Schweinefiletmedaillons)
8 dünne Scheibe
3
reife Äpfel (z. B. Jonagold)
1 EL
1 EL
2 TL
mittelscharfer Senf
Pfeffer aus der Mühle
2 Scheiben
Toastbrot entrindet
1 EL
gehackter Thymian
1 EL
gehackte Petersilie
100 g
100 ml
Schlagsahne mindestens 30 % Fettgehalt

Zubereitungsschritte

1.

Den Backofen auf 200'°C Ober-und Unterhitze vorheizen. Das Fleisch waschen, trocken tupfen, am Rand mit Speck umwickeln und die Enden mit Zahnstochern feststecken. Die Äpfel waschen, halbieren, entkernen, in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden.

2.

Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Medaillons darin von jeder Seite kurz und kräftig anbraten, herausnehmen. Butter zum Öl in die Pfanne geben und die Apfelscheiben darin andünsten. 8 Apfelscheiben in einer Auflaufform verteilen, den Rest grob würfeln. Das Fleisch auf den Apfelscheiben verteilen, mit Senf bestreichen, salzen und pfeffern.

3.

Die Apfelwürfel um das Fleisch herum verteilen. Das Toastbrot in einer elektrischen Messermühle fein zermahlen. Mit den Kräutern, dem Käse und der Sahne mischen. Die Medaillons mit der Käse-Kräuter-Mischung begießen und im vorgeheizten Backofen 5-7 Minuten überbacken. Dann den Ofen auf Grillfunktion umstellen und die Kruste kurz goldbraun gratinieren.

Schlagwörter