Gratinierte Spinat-Pfannkuchen-Rollen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gratinierte Spinat-Pfannkuchen-Rollen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 15 min
Zubereitung
Kalorien:
626
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien626 kcal(30 %)
Protein26 g(27 %)
Fett35 g(30 %)
Kohlenhydrate51 g(34 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,3 g(18 %)
Automatic
Vitamin A1,7 mg(213 %)
Vitamin D1,1 μg(6 %)
Vitamin E10,4 mg(87 %)
Vitamin K721 μg(1.202 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin7,4 mg(62 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure300 μg(100 %)
Pantothensäure1,6 mg(27 %)
Biotin25,3 μg(56 %)
Vitamin B₁₂1,3 μg(43 %)
Vitamin C97 mg(102 %)
Kalium1.365 mg(34 %)
Calcium617 mg(62 %)
Magnesium150 mg(50 %)
Eisen7,5 mg(50 %)
Jod57 μg(29 %)
Zink4 mg(50 %)
gesättigte Fettsäuren12,7 g
Harnsäure143 mg
Cholesterin146 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Für den Pfannkuchenteig
250 g Mehl
1 TL Salz
250 ml Milch
125 ml Mineralwasser mit Kohlensäure
2 Eier
Öl zum Backen
Für die Füllung
750 g Blattspinat
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
2 Scheiben Frühstücksspeck
2 EL Olivenöl
Pfeffer aus der Mühle
Muskat
100 g Parmesan
4 EL Schlagsahne
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Mehl mit Salz, Milch, Mineralwasser und Eiern verrühren. 20 Minuten quellen lassen. In der Zwischenzeit Spinat gründlich waschen, putzen und in Salzwasser 1 - 2 Minuten blanchieren. Abgießen und abtropfen lassen. Zwiebel und Knoblauch pellen und klein würfeln. Spinat grob zerschneiden. Bacon fein würfeln. Olivenöl erhitzen. Bacon darin anbraten. Zwiebel und Knoblauch zufügen und glasig braten. Spinat darin schwenken und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

2.

Pfannkuchenteig kurz durchrühren. Etwas Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Dünne Pfannkuchen darin backen. Spinat auf den Pfannkuchen verteilen und aufrollen. Die Pfannkuchenrollen in etwa 6 - 7 cm dicke Stücke schneiden und in gefettete Portionsauflaufförmchen oder eine große Auflaufform setzen. Parmesan reiben und darüber streuen. Mit Schlagsahne beträufeln. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Gas: Stufe 3 - 4, Umluft: 180 Grad) ca. 20 - 25 Minuten überbacken.