0

Gratinierte Zucchini-Puten-Spieße

Gratinierte Zucchini-Puten-Spieße
0
Drucken
30 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

Schritt 1/5

Das Putenbrustfilet kalt abwaschen und mit Küchenkrepp trockentupfen. Das Fleisch in 2 bis 3 Zentimeter große Würfel schneiden und diese mit Salz und Pfeffer würzen.

Schritt 2/5

Die Zucchini waschen, putzen und in 2 Zentimeter dicke Scheiben schneiden. Die Zucchinischeiben und die Putenfleischwürfel abwechselnd auf zwei lange Holzspieße stecken.

Schritt 3/5

Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, die Spieße hineinlegen und bei mittlerer bis starker Hitze von allen Seiten goldbraun anbraten. Die Spieße mit Salz und Pfeffer würzen und aus der Pfanne nehmen.

Schritt 4/5

Die Hühnerbrühe in die Pfanne gießen und den Senf darunter rühren. Die Spieße wieder in die Pfanne geben, etwa 10 Minuten in der Sauce garen. Nach der Hälfte der Zeit wenden.

Schritt 5/5

Den Emmentaler über die Spieße streuen. Den Käse bei geschlossenem Deckel in etwa 3 Minuten schmelzen lassen. Die Spieße mit der Sauce auf einem Teller anrichten.

Zusätzlicher Tipp

Wenn es schnell gehen soll, toasten Sie zwei Scheiben Brot als Beilage.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Soma Biber Bettwäsche 2 teilig Bettbezug 155 x 220 cm Kopfkissenbezug 80 x 80 cm rosa quarz silber Ornamente
VON AMAZON
29,70 €
Läuft ab in:
MUZIYU Mikrowellen Popcorn Popper, Silikon Popcorn Schüssel mit Deckel, faltbare Silikon Schüssel – Leicht zu handhaben
VON AMAZON
8,49 €
Läuft ab in:
Bedecor Mikrofaser Matratzenauflage Unterbett, Matratzen-Topper, Anti-Rutsch, üppig gefüllt, Extra-Weich
VON AMAZON
43,34 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages