Graupen mit Pflaumen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Graupen mit Pflaumen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,0 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
528
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien528 kcal(25 %)
Protein14 g(14 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate80 g(53 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe17,3 g(58 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E3,8 mg(32 %)
Vitamin K39,9 μg(67 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin5,2 mg(43 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure31 μg(10 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin11,5 μg(26 %)
Vitamin B₁₂1 μg(33 %)
Vitamin C8 mg(8 %)
Kalium1.211 mg(30 %)
Calcium339 mg(34 %)
Magnesium79 mg(26 %)
Eisen3,3 mg(22 %)
Jod31 μg(16 %)
Zink2,2 mg(28 %)
gesättigte Fettsäuren6,6 g
Harnsäure94 mg
Cholesterin11 mg
Zucker gesamt49 g

Zutaten

für
4
Zutaten
150 g Graupen
50 g Margarine oder Butter
1 l Milch (1,5 % Fett)
Salz
1 Kringel Zitronenschale
350 g Trockenpflaumen
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
Milch (1,5 % Fett)MargarineSalzZitronenschale

Zubereitungsschritte

1.

Die Graupen in der heißen Butter anrösten, die heiße Milch dazugießen, salzen und mit der Zitronenschale einmal aufkochen lassen. Die Hitze dann vermindern, und die Graupen in 30 bis 50 Minuten ausquellen lassen.

2.

In den letzten 15 Minuten die Backpflaumen mitgaren und das Gericht zum Schluß nach Bedarf mit Zucker oder flüssigem Süßstoff abschmecken.