0

Graupenpudding

mit Buttermilch-Löwenzahnhonig-Eis

Graupenpudding
0
Drucken
25 min
Zubereitung
3 h 5 min
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
Graupenpudding
150 ml Milch (1,5 % Fett)
Jetzt hier kaufen!Zimt
Hier kaufenKardamom
Jetzt zuschlagen!Vanillemark
Bio-Zitronenschale
40 g Graupe
15 g Korinthen
Hier kaufen!1 EL Rum
3 Eiweiß
15 g Zucker
25 g Butter
1 Eigelb
20 g Biskuitbrösel
Butter für die Förmchen
Eis
50 g Honig (Löwenzahnhonig)
375 ml Buttermilch
125 ml Schlagsahne
abgeriebene Schale einer Bio-Zitrone
abgeriebene Schale einer Bio-Orange
Punschschaum
2 Eigelbe
Zitronen
1 EL Zucker
3 EL Orangensaft
Hier kaufen!2 EL Rum
abgeriebene Schale einer Bio-Zitrone
abgeriebene Schale einer Bio-Orange
Garniervorschlag
verschiedene frische Früchte
Zucker
Pfefferminze
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/13

Für das Eis Löwenzahnhonig mit Buttermilch und Sahne verrühren, bis der Honig aufgelöst ist.

Schritt 2/13

Zitronen- und Orangenschale zugeben und die Masse entweder in einer Eismaschine oder in einer Schüssel im Gefriergerät unter gelegentIichem Umrühren gefrieren lassen.

Schritt 3/13

Für den Pudding Milch und Gewürze aufkochen lassen, die Graupen einstreuen und bei geringer Hitze 20-25 Minuten ausquellen lassen.

Schritt 4/13

Die Korinthen in dem Rum einweichen.

Schritt 5/13

Das Eiweiß steif schlagen, dabei den Zucker einrieseln lassen.

Schritt 6/13

Butter, Eigelb, fertige Graupen, Biskuitbrösel und Korinthen miteinander vermengen und den Eischnee vorsichtig unterheben.

Schritt 7/13

Die Puddingmasse in gebutterte Portionsförmchen füllen.

Schritt 8/13

Den Pudding in einem Wasserbad im vorgeheizten Backofen bei 200 °C ca. 18 Minuten garen.

Schritt 9/13

Für den Punschschaum Eigelb, Zitronensaft, Zucker, Orangensaft, Rum, Zitronen- und Orangenschale in einem Gefäß im heißen Wasserbad schaumig aufschlagen, bis die Masse leicht dicklich wird.

Schritt 10/13

Den Graupenpudding auf Teller stürzen und denPunschschaum vorsichtig angießen.

Schritt 11/13

Von dem nicht ganz hart gefrorenen Eis mit einem Esslöffel Portionen abstechen und auf die Teller platzieren.

Schritt 12/13

Mit gezuckerten Früchten und Pfefferminzblättchen garnieren.

Schritt 13/13

Nach Belieben je einen Klecks süß-saure Joghurtsoße dazugeben und mit Fruchtpüree verzieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Schlagwörter

Top-Deals des Tages

Amzdeal Skull Glas, 6 Schädel Gläser 75ml, Totenkopf Whisky Vodka oder Schnaps Gläser, 6 x 75 ml
VON AMAZON
14,44 €
Läuft ab in:
Aroma Diffuser,Yegu Automatische Induktion Ultraschall Luftbefeuchter Aromatherapie Öle Diffusor Humidifier mit 7 Farben LED Licht fürs Haus, Büro, Schlafzimmer, Kinderzimmer,Yoga Salon, Spa
VON AMAZON
26,34 €
Läuft ab in:
Jonhen Hitzebeständige Silikon Ofenhandschuhe Anti-Rutsch mit Baumwoll-Fütterung zum Backen in der Küche - Ofenhandschuhe 1 Paar,Gratis Bürste & Topflappen
VON AMAZON
11,04 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages