0

Graved Lachs

Graved Lachs
0
Drucken
25 min
Zubereitung
1 Tag 25 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 8 Portionen
Für den Graved Lachs
1 kg frisches Lachsfilet (Mittelstück, mit Haut)
4 EL grobes Salz
3 EL Zucker
2 Bund Dill
1 TL grober weißer Pfeffer
Sojaöl zum Einpinseln
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2

Salz, Zucker und Pfeffer mischen. Lachsfilet von beiden Seiten mit der Würzmischung einreiben und beide Seiten mit fein gehacktem Dill bestreuen. Mit der Haut nach unten in eine möglichst passende Form legen. Form mit Alufolie abdecken.

Schritt 2/2

Mit einem Brett und einem Gewicht (z. B. Konservendosen) beschweren. Im Kühlschrank ca. 1 - 2 Tage ziehen lassen, dabei das Lachsfilet öfters wenden. Die Beize behutsam abschaben, das Lachsfilet mit Öl einpinseln, einige Stunden in Folie gewickelt ruhen lassen und zum Servieren in dünne Scheiben schneiden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Visco Kissen Nackenkissen aus viscoelastischem Schaum
VON AMAZON
17,97 €
Läuft ab in:
HwaGui Gusseisen Teekanne Japanische mit Sieb Infuser
VON AMAZON
25,76 €
Läuft ab in:
HwaGui Gusseisen Teekanne Japanische mit Sieb Infuser
VON AMAZON
20,64 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages