Griechischer Nudelsalat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Griechischer Nudelsalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
654
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien654 kcal(31 %)
Protein22 g(22 %)
Fett29 g(25 %)
Kohlenhydrate75 g(50 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7,1 g(24 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,8 mg(32 %)
Vitamin K74,2 μg(124 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin7,2 mg(60 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure89 μg(30 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin4,9 μg(11 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C32 mg(34 %)
Kalium537 mg(13 %)
Calcium220 mg(22 %)
Magnesium88 mg(29 %)
Eisen2,8 mg(19 %)
Jod42 μg(21 %)
Zink2,3 mg(29 %)
gesättigte Fettsäuren10,5 g
Harnsäure83 mg
Cholesterin35 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 TL gehackte Oregano
100 g Rucola
4 getrocknete Tomaten in Öl
200 g Feta
400 g Fusilli Spiralnudeln
Salz
Pfeffer aus der Mühle
5 EL Olivenöl
2 Knoblauchzehen
80 g schwarze Oliven ohne Stein
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
FusilliFetaRucolaOliveOlivenölOregano

Zubereitungsschritte

1.
Rucola waschen, trocken schleudern und mundgerecht zerrupfen. Getrocknete Tomaten und Feta würfeln. Oliven in Scheiben schneiden.
2.
Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen.
3.
Knoblauch schälen, in Scheiben schneiden und im heißen Olivenöl leicht andünsten. Abgetropfte Nudeln zugeben. Rucola, Tomaten, Feta und Oliven untermischen, mit Salz und Pfeffer würzen und abschmecken.