Grießbrei mit Fruchtsalat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Grießbrei mit Fruchtsalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
½ l Milch
3 EL Grieß
1 Vanillezucker
1 Msp. abgeriebene Zitronenschale
1 Prise Zimt
1 Prise Salz
150 g Schlagsahne
1 EL Puderzucker
Puderzucker zum Bestreuen
2 EL Portwein
1 EL Zitronensaft
500 g gemischtes Obst nach Belieben (z. B. Orange, Erdbeere, Heidelbeere, Grapefruits, Physalis)
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Milch mit Salz, Zimt, Zitronenschale und Vanillinzucker zum Kochen bringen. Grieß einrühren und ca. 2 Min. unter Rühren kochen, dann beiseite stellen und lauwarm abkühlen lassen. Inzwischen die Früchte vorbereiten: Zitrusfrüchte filetieren, Beeren waschen, Stielansätze entfernen, je nach Größe ganz lassen oder zerkleinern.

2.

Früchte mischen und mit Portwein, Zitronensaft und Puderzucker marinieren. Sahne steif schlagen, 1 EL Puderzucker unterrühren und Sahne unter den lauwarmen Grießbrei ziehen. Die Früchte auf Dessertteller verteilen, den Grießbrei dazugeben und mit Puderzucker bestaubt servieren.