Grießbrei mit Fruchtsalat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Grießbrei mit Fruchtsalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
½ l
3 EL
1
1 Msp.
abgeriebene Zitronenschale
1 Prise
1 Prise
150 g
1 EL
Puderzucker zum Bestreuen
2 EL
1 EL
500 g
gemischtes Obst nach Belieben (z. B. Orange, Erdbeere, Heidelbeere, Grapefruits, Physalis)
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Milch mit Salz, Zimt, Zitronenschale und Vanillinzucker zum Kochen bringen. Grieß einrühren und ca. 2 Min. unter Rühren kochen, dann beiseite stellen und lauwarm abkühlen lassen. Inzwischen die Früchte vorbereiten: Zitrusfrüchte filetieren, Beeren waschen, Stielansätze entfernen, je nach Größe ganz lassen oder zerkleinern.

2.

Früchte mischen und mit Portwein, Zitronensaft und Puderzucker marinieren. Sahne steif schlagen, 1 EL Puderzucker unterrühren und Sahne unter den lauwarmen Grießbrei ziehen. Die Früchte auf Dessertteller verteilen, den Grießbrei dazugeben und mit Puderzucker bestaubt servieren.

Video Tipps

Wie Sie Sahne clever halb steif oder steifschlagen
Schlagwörter