Grießbrei mit Nüssen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Grießbrei mit Nüssen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
500 ml
½ TL
80 g
1 Prise
70 g
1
Zitrone (Abrieb)
2
2
200 g
Pekannüsse fein gehackt
Pekannüsse (Hälfte) zum Garnieren
25
100 g
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
In einer Pfanne die Butter erhitzen, den Zucker hineingeben und die Pecannüsse darin bei geringer Hitze karamellisieren lassen.
2.
Milch, Vanille und Zucker zum Kochen bringen. Den Grieß einstreuen und unter Rühren aufkochen lassen, Zitronenschale darunter mischen und den Grießbrei einige Minuten ausquellen lassen.
3.
Eigelb mit etwas heißem Grießbrei vermischen, dann unter den restlichen Brei rühren.
4.
Eiweiß sehr steif schlagen und unter die Grießcreme ziehen, die Hälfte der karamellisierten Pecannüsse untermischen. Den Pudding in Gläser füllen und mit den restlichen Pecannüssen bedecken. Jeweils 1-2 Pecannusshälften auf jeden Pudding setzen. Abkühlen lassen und nach Belieben mit kandierten Ingwerstäbchen servieren.