Grießsouffle mit Kompott

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Grießsouffle mit Kompott
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,1 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 25 min
Zubereitung
Kalorien:
445
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien445 kcal(21 %)
Protein13 g(13 %)
Fett21 g(18 %)
Kohlenhydrate51 g(34 %)
zugesetzter Zucker24 g(96 %)
Ballaststoffe2,1 g(7 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D2,2 μg(11 %)
Vitamin E1,9 mg(16 %)
Vitamin K7,8 μg(13 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin3,5 mg(29 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure125 μg(42 %)
Pantothensäure1,6 mg(27 %)
Biotin20,2 μg(45 %)
Vitamin B₁₂1,6 μg(53 %)
Vitamin C12 mg(13 %)
Kalium308 mg(8 %)
Calcium122 mg(12 %)
Magnesium27 mg(9 %)
Eisen2,1 mg(14 %)
Jod15 μg(8 %)
Zink1,9 mg(24 %)
gesättigte Fettsäuren10,9 g
Harnsäure30 mg
Cholesterin308 mg
Zucker gesamt36 g

Zutaten

für
4
Für das Grießsoufflé
1 Vanilleschote
250 ml Milch
60 g Grieß
1 Prise Salz
40 g Butter
5 Eier
1 EL Zucker
Puderzucker zum Bestäuben
Butter für die Form
Kirschkompott
1 Glas Sauerkirschen (350 g Inhalt)
2 TL Speisestärke
3 EL Zucker
1 Stück Zitronenschale
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SauerkirscheMilchGrießZuckerButterZucker
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Kirschen mit dem Saft in einen Topf geben. 2 EL Saft abnehmen und mit der Speisestärke verrühren. Zucker und Zitronenschale zu den Kirschen geben. Alles aufkochen lassen, die Stärke einrühren, unter Rühren aufkochen und binden lassen. In eine Schüssel umfüllen und auskühlen lassen.
2.
Für das Soufflé die Vanilleschote längs aufschlitzen und das Mark herausschaben. Die Milch in einen Topf geben, den Griess einrühren, Vanillemark, Salz und Butter dazugeben und alles unter Rühren einmal aufkochen lassen. Den Topf vom Herd ziehen, den Grieß ausquellen und etwas abkühlen lassen.
3.
Eier trennen. Die Eiweisse steif schlagen, dabei nach und nach den Zucker unterschlagen. Die Eigelbe unter den warmen Grieß rühren, den Eischnee locker unterheben.
4.
Die Grießmasse in die gefettete Souffléform bis zu 2/3 einfüllen. Die Form in eine große feuerfeste Schüssel oder einen Topf stellen und ca. 3 cm hoch kochendes Wasser zugiessen. In den vorgeheizten Backofen (200°) auf unterer Schiene ca. 40 Min. backen. Das Soufflé mit Puderzucker bestäuben und sofort mit dem Kirschenkompott servieren