Grillwürstchen auf Ananas-Aprikosen-Kompott

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Grillwürstchen auf Ananas-Aprikosen-Kompott
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
703
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien703 kcal(33 %)
Protein26 g(27 %)
Fett50 g(43 %)
Kohlenhydrate34 g(23 %)
zugesetzter Zucker10 g(40 %)
Ballaststoffe2,8 g(9 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,2 mg(10 %)
Vitamin K16,6 μg(28 %)
Vitamin B₁0,9 mg(90 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin9,7 mg(81 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure11 μg(4 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin4,1 μg(9 %)
Vitamin B₁₂1,8 μg(60 %)
Vitamin C29 mg(31 %)
Kalium875 mg(22 %)
Calcium56 mg(6 %)
Magnesium61 mg(20 %)
Eisen2,5 mg(17 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink2,9 mg(36 %)
gesättigte Fettsäuren20,7 g
Harnsäure191 mg
Cholesterin114 mg
Zucker gesamt31 g

Zutaten

für
4
Für das Kompott
350 g
350 g
2 EL
50 ml
trockener Weißwein
½
unbehandelte Zitrone Saft
100 ml
1 TL
Außerdem
8
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
AnanasAprikoseApfelsaftWeißweinZuckerZitrone

Zubereitungsschritte

1.
Die Ananas gründlich schälen, von dem harten Strunk befreien und in kleine Stücke schneiden. Die Aprikosen brühen, abschrecken, häuten, halbieren, entsteinen und ebenfalls klein schneiden.
2.
Den Zucker in einer Pfanne leicht karamellisieren lassen, die Früchte zugeben, mit dem Wein ablöschen und den Zitronensaft und Apfelsaft angießen. Bei kleiner Hitze ca. 5 Minuten köcheln lassen, mit in kaltem Wasser angerührter Speisestärke abbinden und in einer Schüssel auskühlen lassen.
3.
Den Grill anheizen und die Würste rundherum goldbraun grillen.
4.
Mit dem Kompott auf Teller anrichten und nach Belieben mit frischem Weißbrot servieren.