Grissini mit Rohschinken

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Grissini mit Rohschinken
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
236
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien236 kcal(11 %)
Protein12 g(12 %)
Fett18 g(16 %)
Kohlenhydrate6 g(4 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,9 g(3 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E0,3 mg(3 %)
Vitamin K0,8 μg(1 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin4 mg(33 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure11 μg(4 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin3,1 μg(7 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium203 mg(5 %)
Calcium65 mg(7 %)
Magnesium33 mg(11 %)
Eisen1,3 mg(9 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink1,8 mg(23 %)
gesättigte Fettsäuren7,6 g
Harnsäure50 mg
Cholesterin76 mg
Zucker gesamt0 g

Zutaten

für
10
Zutaten
200 g Blätterteig (TK)
1 Eigelb
1 EL Milch
4 EL Sesam
24 dünne Scheibe Rohschinken (Parmaschinken oder Serranoschinken)
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
BlätterteigSesamMilch

Zubereitungsschritte

1.

Blätterteigplatten auftauen und auf einer mit Mehl bestäubten Arbeitsfläche legen und etwas ausrollen. Ei und Milch verquirlen und die Teigplatten damit einpinseln. Mit Sesam bestreuen und mit der flachen Hand etwas andrücken. Mit einem scharfen spitzen Messer der Länge nach in 1 cm breite Streifen schneiden (am besten mit Hilfe eines Lineals).

2.

Vorsichtig auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und im vorgeheizten Backofen (Umluft, 180°) in ca. 10-15 Min. goldbraun backen. Abkühlen lassen. In Rohschinken gewickelt servieren.