Grüne Bohnen in heller Sauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Grüne Bohnen in heller Sauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
250
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien250 kcal(12 %)
Protein6 g(6 %)
Fett17 g(15 %)
Kohlenhydrate18 g(12 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,4 g(11 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E0,5 mg(4 %)
Vitamin K61,7 μg(103 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin2,3 mg(19 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure92 μg(31 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin12,7 μg(28 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C32 mg(34 %)
Kalium465 mg(12 %)
Calcium152 mg(15 %)
Magnesium42 mg(14 %)
Eisen1,3 mg(9 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren12,2 g
Harnsäure62 mg
Cholesterin24 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g grüne Bohnen
30 g Fett
40 g Mehl
200 ml saure Sahne
Salz
Pfeffer
Essig
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
frische Petersilie
5 g Paprikapulver edelsüß

Zubereitungsschritte

1.

Die gereinigten und in kleinere Srücke geschnittenen grünen Bohnen gut gewaschen in so viel Wasser kochen, dass die Bohnen gerade bedeckt sind, salzen und fast gar kochen. In der Zwischenzeit eine helle Schwitze bereiten; nach und nach die kleingeschnittene Zwiebel und den zerkleinerten Knoblauch hineingeben, mit Paprika bestreuen und alles gut verrühren.

2.

Zum Schluss einen Kaffeelöffel gehackte Petersilie untermischen und das Gemüse hineingeben. Die saure Sahne darübergießen, nachsalzen und gar kochen. Vor dem Servieren je nach Geschmack mit etwas Essig, Zucker oder Pfeffer abschmecken und mit saurer Sahne begießen. Sofort heiß auftragen.