Grüne Bohnen mit Sesam und Miso

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Grüne Bohnen mit Sesam und Miso
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 25 min
Fertig
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SesamsamenSojasauceHonigSalz

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
grüne Bohnen
3 EL
ungeschälte Sesamsamen
1 EL
Mugi-Miso
2 TL
4 EL
1 TL

Zubereitungsschritte

1.
Die Bohnen im Salzwasser al dente kochen, abgießen, in Eiswasser werfen, damit sie ihre schöne grüne Farbe behalten, abgießen und abtropfen lassen. Bohnen in 5 cm lange Stücke schneiden.
2.
Die Sesamkörner in einer trockenen Pfanne unter Rühren anrösten, bis sie anfangen hochzuspringen. Vom Feuer nehmen.
3.
Sesamkörner, Miso, Sojasauce, Gemüsebrühe und Honig ganz kurz im Mixer vermischen, die einzelnen Sesamkörner sollen noch sichtbar sein, oder die Sesamkörner leicht im Mörser zerstoßen und mit den übrigen Zutaten gut vermischen.
4.
Die Soße mit den Bohnen vermischen.