Grüne Bohnen-Salat mit Auberginen und Kapern

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Grüne Bohnen-Salat mit Auberginen und Kapern
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
307
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien307 kcal(15 %)
Protein7 g(7 %)
Fett26 g(22 %)
Kohlenhydrate12 g(8 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7,2 g(24 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E4,2 mg(35 %)
Vitamin K56,3 μg(94 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin3,7 mg(31 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure133 μg(44 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin10,6 μg(24 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C97 mg(102 %)
Kalium903 mg(23 %)
Calcium112 mg(11 %)
Magnesium62 mg(21 %)
Eisen2,3 mg(15 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink1 mg(13 %)
gesättigte Fettsäuren6,2 g
Harnsäure81 mg
Cholesterin5 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g grüne Bohnen
1 rote Paprikaschote
300 g Auberginen
1 kleiner Kopf Radicchio
3 eingelegte Sardellenfilets
2 EL Kapern
1 rote Zwiebel
4 EL Weißweinessig
5 EL Olivenöl
2 TL geriebener Meerrettich (frisch oder Glas)
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Avocado
4 Scheiben Frühstücksspeck nach Belieben, in hauchdünnen Scheiben
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Gemüse und Salat putzen, waschen und trocken tupfen. Bohnen halbieren. Paprika in Streifen schneiden. Aubergine längs vierteln und in Scheiben schneiden, leicht Salzen, ziehen lassen.
2.
Die Sardellen abtropfen, trocken tupfen und mit den Kapern hacken.
3.
Zwiebel schälen und fein würfeln. Sardellen, Kapern und Zwiebel mit Essig, 3 EL Öl und Meerrettich verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.
4.
Auberginen kalt abbrausen und trocken tupfen.
5.
Übriges Öl in einer Pfanne erhitzen und Aubergine und Paprika darin in etwa 2-4 Minuten bissfest anbraten. Bohnen in kochendem Salzwasser in ca. 10 Minuten garen, abgießen und mit Paprika und Aubergine mischen. Nach Belieben einige Bohnen mit etwas Bacon umwickeln und kurz anbraten.
6.
Das heiße Gemüse mit der Sauce mischen. Avocado halbieren, den Stein entfernen, schälen, quer in Scheiben schneiden und vorsichtig unter das Gemüse heben.
7.
Zum Servieren das Gemüse auf Salatblättern in Schälchen anrichten, mit frischem Brot servieren.