EAT SMARTER Abnehmkurs | Für kurze Zeit im Sommerangebot! Unser Onlinekurs für 69 Euro anstatt 99 Euro.
mehr
Pflanzliche Protein-Power

Grüne Erbsen Pasta mit Rucola

4.90909
Durchschnitt: 4.9 (11 Bewertungen)
(11 Bewertungen)
Grüne Erbsen Pasta mit Rucola

Grüne Erbsen Pasta mit Rucola - Für die schnelle Fitness-Küche! Foto: Maren Baumgarten

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
708
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Pasta ist normal nicht sonderlich proteinreich, jedoch nicht so mit der Grüne Erbsen Pasta, denn diese besteht aus Erbsenmehl, welches sehr eiweißreich ist. Zusätzliches Protein liefert der Mozzarella in dem Pasta-Salat.

Die Pasta mit Rucola können Sie auch mit Vollkornpenne oder mit Nudeln aus roten Linsen zubereiten. Die Kernemischung können Sie auch durch geröstete Pinienkerne austauschen.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien708 kcal(34 %)
Protein43 g(44 %)
Fett36 g(31 %)
Kohlenhydrate51 g(34 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe22,3 g(74 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3 mg(25 %)
Vitamin K207 μg(345 %)
Vitamin B₁1 mg(100 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin1,4 mg(12 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure209 μg(70 %)
Pantothensäure2,3 mg(38 %)
Biotin22,6 μg(50 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C30 mg(32 %)
Kalium1.392 mg(35 %)
Calcium403 mg(40 %)
Magnesium202 mg(67 %)
Eisen7,8 mg(52 %)
Jod112,4 μg(56 %)
Zink6,5 mg(81 %)
gesättigte Fettsäuren12,7 g
Harnsäure132 mg
Cholesterin40,7 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
2
Zutaten
Salz
250 g Penne aus grünen Erbsen
90 g Rucola
5 EL entsteinte schwarze Oliven
125 g Mozzarella
2 EL Olivenöl
1 EL Balsamessig
1 TL Aglio-e-olio-Gewürzmischung
Pfeffer
Paprikapulver rosenscharf
2 EL Kernemischung
Zubereitung

Küchengeräte

1 Topf, 1 Sieb, 1 Messer

Zubereitungsschritte

1.

2 Liter Wasser zum Kochen bringen, salzen und Penne aus Erbsen darin 6 Minuten garen. Dann abgießen, abtropfen und auskühlen lassen.

2.

Inzwischen Rucola putzen, waschen und trocken schütteln. Oliven in Scheiben schneiden. Mozzarella abgießen und in Würfel schneiden.

3.

Aus Olivenöl, Essig, Salz, Aglio-e-Olio, Pfeffer und Paprikapulver ein Dressing rühren. Nach Belieben noch etwas Wasser zugeben.

4.

Penne mit Rucola vermengen, mit Oliven, Mozzarella und Kernemischung bestreuen und mit dem Dressing beträufeln.

Kooperationspartner
Live-Smarter-Blog
Die TK ist mit rund 10,3 Millionen Versicherten die größte Krankenkasse Deutschlands. Hier gehts zum Blog in Zusammenarbeit mit der Techniker Krankenkasse.
zum Blog
Kooperationspartner
Natürlich besser-Blog
Sie möchten gesund leben? In dem Natürlich besser-Blog von Reformhaus® und EAT SMARTER geben wir Ihnen einen Einblick in Themen rund um Gesundheit, Ernährung und Beauty.
zum Blog
Kooperationspartner
Stressfrei kochen mit FRoSTA
Gemeinsam mit FRoSTA stellen wir Ihnen in unseren Wochenplänen leckere Rezeptideen für morgens, mittags und abends vor – so einfach kann smarte Ernährung sein.
zur Partnerseite
Kooperationspartner
Das große Darm-Special
Erfahren Sie hier, wie wichtig der Darm für das Immunsystem ist, wie Sie die Darmbarriere stärken und was bei einer Reizdarmsymptomatik helfen kann.
zur Partnerseite