Macht glücklich

grüne Gemüse-Lasagne

3.5
Durchschnitt: 3.5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
grüne Gemüse-Lasagne

grüne Gemüse-Lasagne - mit der Extra-Portion Gemüse!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 30 min
Zubereitung
Kalorien:
488
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Brokkoli macht die grüne Gemüse-Lasagne zum wahren Gesundheits-Dinner: Der Inhaltsstoff Sulforaphan kann die Entstehung von Krebserkrankungen vorbeugen. Provitamin A aus dem Gemüse ist zudem ein toller Zellschützer und sorgt für starke Sehkraft sowie schöne Haut.

Probieren Sie die grüne Gemüse-Lasagne doch mal mit frischen Erbsen, Spinat, dicken Bohnen oder Rosenkohl.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien488 kcal(23 %)
Protein25 g(26 %)
Fett20 g(17 %)
Kohlenhydrate51 g(34 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe11 g(37 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E1,2 mg(10 %)
Vitamin K89,2 μg(149 %)
Vitamin B₁0,7 mg(70 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin8,8 mg(73 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure91 μg(30 %)
Pantothensäure2,1 mg(35 %)
Biotin8,8 μg(20 %)
Vitamin B₁₂1 μg(33 %)
Vitamin C55 mg(58 %)
Kalium764 mg(19 %)
Calcium370 mg(37 %)
Magnesium126 mg(42 %)
Eisen4,3 mg(29 %)
Jod111 μg(56 %)
Zink4,5 mg(56 %)
gesättigte Fettsäuren12,5 g
Harnsäure130 mg
Cholesterin53 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g Vollkorn-Lasagneblätter
100 g Shiitakepilze
150 g Brokkoli
1 Zucchini
1 kleine Aubergine
250 g Mozzarella (2 Mozzarella-Kugeln à 125 g)
1 EL Butter
1 EL Dinkel-Vollkornmehl
200 ml Milch (3,5 % Fett)
Salz
Pfeffer
2 EL gehackte Petersilie
Zubereitungstipps
Zubereitung

Küchengeräte

1 Auflaufform, 2 Töpfe

Zubereitungsschritte

1.

Lasagneplatten in kochendem Salzwasser nach Packungsangaben garen, abgießen, abschrecken, abtropfen lassen und auf feuchtem Küchentuch ausbreiten.

2.

Pilze waschen, trocken tupfen und klein schneiden. Brokkoli putzen, waschen und in kleine Stücke teilen. Zucchini putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Aubergine putzen, waschen und würfeln. Mozzarella in Scheiben schneiden.

3.

Butter in einem Topf erhitzen, Mehl dazugeben und goldgelb anschwitzen. Milch einrühren, einmal aufkochen lassen und ca. 20 Minuten bei kleiner Hitze zu einer sämigen Sauce kochen. Mit Salz und Pfeffer würzen und Petersilie einstreuen.

4.

In eine Lasagneform abwechselnd Lasagneplatten, Gemüse, etwas Mozzarella, Béchamelsauce und Pilze einschichten, mit Mozzarella belegen und restliche Sauce darübergießen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft 160 °C; Gas: Stufe 2–3) ca. 40–45 Minuten backen.