Grüne Nudeln mit Sahne-Specksauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Grüne Nudeln mit Sahne-Specksauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
597
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien597 kcal(28 %)
Protein24 g(24 %)
Fett23 g(20 %)
Kohlenhydrate72 g(48 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,2 g(17 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E1 mg(8 %)
Vitamin K1,4 μg(2 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin7,4 mg(62 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure35 μg(12 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin3,3 μg(7 %)
Vitamin B₁₂0,9 μg(30 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium350 mg(9 %)
Calcium279 mg(28 %)
Magnesium75 mg(25 %)
Eisen2,1 mg(14 %)
Jod17 μg(9 %)
Zink3,2 mg(40 %)
gesättigte Fettsäuren12,3 g
Harnsäure99 mg
Cholesterin64 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g grüne Tagliatelle
100 g Tiroler Schinkenspeck am Stück
1 EL Olivenöl
150 g Schlagsahne
75 g geriebener Parmesan
Salz Pfeffer
4 Zweige frischer Majoran

Zubereitungsschritte

1.
Den Schinkenspeck fein würfeln und im Olivenöl ausbraten. Sahne und Käse in einem Topf bei schwacher Hitze erwärmen, bis der Käse geschmolzen ist, Schinken untermischen. Die Nudeln laut Packungsanweisung in reichlich Salzwasser bissfest kochen, abtropfen lassen. Majoran waschen, von den Stielen zupfen und fein hacken. Die Sauce mit Salz und Pfeffer würzen. Nudeln auf Tellern anrichten, mit der Käsesauce begießen und Majoranblättchen darübergeben.
Schlagwörter