Grüne Pasta mit Blauschimmelkäse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Grüne Pasta mit Blauschimmelkäse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
805
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien805 kcal(38 %)
Protein29 g(30 %)
Fett34 g(29 %)
Kohlenhydrate94 g(63 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,5 g(22 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,9 μg(5 %)
Vitamin E1 mg(8 %)
Vitamin K0,8 μg(1 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin8,2 mg(68 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure53 μg(18 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin4,5 μg(10 %)
Vitamin B₁₂1 μg(33 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium448 mg(11 %)
Calcium478 mg(48 %)
Magnesium92 mg(31 %)
Eisen2,1 mg(14 %)
Jod31 μg(16 %)
Zink4 mg(50 %)
gesättigte Fettsäuren20,9 g
Harnsäure81 mg
Cholesterin87 mg
Zucker gesamt3 g(12 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
100 g
2
2 EL
1 EL
150 ml
100 ml
80 g
frisch gehobelter Parmesan
Pfeffer aus der Mühle
Muskat frisch gerieben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TagliatelleSchlagsahneGorgonzolaMilchParmesanButter

Zubereitungsschritte

1.
Die Nudeln in Salzwasser al dente kochen.
2.
Den Gorgonzola in kleine Würfel schneiden. Den Knoblauch schälen und fein hacken. In der heißen Butter anschwitzen. Mit dem Mehl bestauben, die Milch und die Sahne zugeben und aufkochen lassen. Unter gelegentlichem Rühren ca. 5 Minuten leise köcheln lassen. Vom Feuer nehmen und den Gorgonzola sowie die Hälfte vom Parmesan einrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Die abgetropften Nudeln mit ein wenig Nudelwasser unterschwenken und auf Teller verteilen. Mit dem restlichen Parmesan bestreut servieren.
Schlagwörter