Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Grüne Pasta mit Carbonarasoße

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Grüne Pasta mit Carbonarasoße
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
fertig in 20 min
Fertig
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
400 g
3
Pfeffer aus der Mühle
100 g
frisch geriebener Parmesan
100 g
geräucherter Speck in Scheiben (z. B. Pancetta)
1 EL
1
Basilikumblätter für die Garnitur
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TagliatelleSalzEiPfefferParmesanSpeck
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.
Die Tagliatelle in Salzwasser al dente kochen. Die Eier in eine vorgewärmte große Schüssel geben, mit dem Pfeffer, etwas Salz und dem Parmesan verrühren. Den Speck in Streifen schneiden und in einer Pfanne in heißem Öl anbraten und den Knoblauch dazupressen.
2.
Die Nudeln abgießen und sofort mit dem Speck in die Schüssel mit der Eimischung geben und gut durchmengen. Auf Teller verteilen und mit Basilikum garniert servieren.
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar