Grüner Erbsen-Bohnensalat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Grüner Erbsen-Bohnensalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 28 min
Fertig
Kalorien:
369
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien369 kcal(18 %)
Protein22 g(22 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate43 g(29 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe13,4 g(45 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,8 mg(32 %)
Vitamin K84,9 μg(142 %)
Vitamin B₁0,7 mg(70 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin9,4 mg(78 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure306 μg(102 %)
Pantothensäure2,4 mg(40 %)
Biotin18,1 μg(40 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C68 mg(72 %)
Kalium1.413 mg(35 %)
Calcium167 mg(17 %)
Magnesium148 mg(49 %)
Eisen7,1 mg(47 %)
Jod13 μg(7 %)
Zink2,8 mg(35 %)
gesättigte Fettsäuren1,5 g
Harnsäure289 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt11 g

Zutaten

für
4
Zutaten
300 g grüner Spargel
250 g grüne Bohnen
250 g Zuckerschoten
Salz
250 g Erbsen
200 g Saubohne
1 roter Chicorée
1 unbehandelte Zitrone
1 EL heller Balsamessig
2 EL Rapsöl
2 EL Olivenöl
Pfeffer aus der Mühle
Zucker
1 Handvoll junge Erbsensprosse
1 Handvoll Minze
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SpargelZuckerschotenErbseRapsölOlivenölMinze

Zubereitungsschritte

1.
Den Spargel im unteren Drittel schälen, holzige Enden abschneiden und quer halbieren.
2.
Die Bohnen und Zuckerschoten waschen und putzen. In Salzwasser die Bohnen und Spargel ca. 8 Minuten bissfest garen. Nach ca. 6 Minuten die Zuckerschoten ergänzen. Die Erbsen sowie Saubohnen in den letzten 2-3 Minuten mitgaren. Zum Schluss alles abgießen, abschrecken und abtropfen lassen.
3.
Den Chicorée entblättern, den Strunk entfernen, waschen und trocken schütteln.
4.
Die Zitrone heiß waschen, abtrocknen, die Schale zu Zesten abziehen und anschließend den Saft auspressen. 2 EL Zitronensaft mit dem Essig, den Ölen, Zitronenabrieb, Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker verrühren. Evtl. 1-2 EL Wasser unterschlagen und abschmecken. Die Erbsensprossen und die Minze waschen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Alles Gemüse mit der Vinaigrette vermengen und auf Teller verteilt anrichten.