Grüner Spargel mit Garnelen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Grüner Spargel mit Garnelen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
8
2 EL
800 g
1 Bund
1 Stück
1
4 EL
1 TL
¼ l
2 EL
1 Prise
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SpargelFrühlingszwiebelÖlIngwerSojasauceSesamöl
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Kopf und Schale der Garnelen entfernen, mit einem spitzen Messer den Darm entfernen, abspülen und trocken tupfen. Die Garnelen mit der Speisestärke einreiben.
2.
Spargel putzen, die Spargelspitzen abschneiden, den restlichen Spargel in Scheiben schneiden. Zusammen in kochendem Salzwasser ca. 5 Minuten blanchieren, abgießen und abtropfen lassen. Frühlingszwiebeln putzen und schräg in feine Scheiben schneiden. Ingwer und Knoblauch schälen und sehr fein hacken.
3.
1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen, vier Garnelen hineinlegen und von jeder Seite 2 Minuten anbraten, herausnehmen und beiseite stellen. Die restlichen Garnelen genauso braten. Nochmals 1 EL Öl in die Pfanne geben und die Frühlingszwiebeln, den Ingwer und den Knoblauch unter Rühren 3 Minuten anbraten, aus der Pfanne nehmen und auf Teller geben. Das restliche Öl mit dem Sesamöl erhitzen und die Spargelstücke unter Rühren 2 Minuten anbraten. Hühnerbrühe angießen, Zwiebeln, Ingwer und Knoblauch zugeben und mit Sojasauce, Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Zum Schluss die Garnelen zugeben und kurz mit braten. Mit Reis servieren.