Top Folsäure-Lieferant

Grünes Gemüse

5
Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Grünes Gemüse

Grünes Gemüse - Knackig-frische Kreationen mit allem, was der Garten hergibt!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
234
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Aufgrund der Vielzahl gesunder Inhaltsstoffe ist grünes Gemüse in aller Munde! So sorgt grüner Spargel mit seinem hohen Gehalt an Kalium und Asparaginsäure für einen ausgeglichenen Flüssigkeitshaushalt im Körper. Brokkoli strotzt vor sekundären Pflanzenstoffen, wie Glucosinolate (Schwefelstoffe) und Betacarotin. Die können freie Radikale unschädlich machen und damit unsere Körperzellen schützen. Und Zuckerschoten und Bohnen punkten mit einer dicken Portion Eiweiß!

Warum ist grünes Gemüse gesund? Insbesondere grünes Blattgemüse wie Spinat und Grünkohl strotzen nur so vor Folsäure. Das Vitamin leitet sich von dem lateinischen Wort für Blatt folium ab und ist für die Zellteilung wichtig. Insbesondere für Frauen mit Kinderwunsch oder in der frühen Schwangerschaft ist Folsäure unentbehrlich. 

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien234 kcal(11 %)
Protein11 g(11 %)
Fett13 g(11 %)
Kohlenhydrate17 g(11 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe10 g(33 %)
Kalorien234 kcal(11 %)
Protein11 g(11 %)
Fett13 g(11 %)
Kohlenhydrate17 g(11 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe10 g(33 %)
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E3,9 mg(33 %)
Vitamin K255,8 μg(426 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin6,8 mg(57 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure241 μg(80 %)
Pantothensäure3 mg(50 %)
Biotin11 μg(24 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C152 mg(160 %)
Kalium920 mg(23 %)
Calcium156 mg(16 %)
Magnesium80 mg(27 %)
Eisen3,8 mg(25 %)
Jod29 μg(15 %)
Zink1,5 mg(19 %)
gesättigte Fettsäuren8,2 g
Harnsäure250 mg
Cholesterin33 mg

Zutaten

für
2
Zutaten
250 g
grüner Spargel
200 g
150 g
150 g
2 EL
1
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SpargelBrokkoliZuckerschotengrüne BohnenButterSalz
Zubereitungstipps
Zubereitung

Küchengeräte

1 Topf, 1 beschichtete Pfanne, 1 Messer

Zubereitungsschritte

1.

Spargel waschen, holzige Enden abschneiden, untere Drittel schälen und Stangen schräg in grobe Stücke schneiden. Brokkoli putzen, waschen und in Röschen teilen. Zuckerschoten putzen, waschen, Enden abschneiden und ebenfalls schräg in Stücke schneiden.

2.

Bohnen waschen. Bohnen für 6 Minuten in kochendes Salzwasser geben, abgießen und kalt abschrecken (blanchieren).

3.

Butter in eine Pfanne geben und erhitzen. Knoblauch schälen, andrücken und in der Butter schwenken. Gemüse dazugeben und alles bei mittlerer Hitze 5 Minuten braten. Vor dem Servieren Knoblauch entfernen. Grünes Gemüse salzen und pfeffern.