Grüntee-Eis mit Obst

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Grüntee-Eis mit Obst
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 4 h 25 min
Fertig
Kalorien:
364
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien364 kcal(17 %)
Protein5 g(5 %)
Fett28 g(24 %)
Kohlenhydrate20 g(13 %)
zugesetzter Zucker17 g(68 %)
Ballaststoffe0 g(0 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D1,7 μg(9 %)
Vitamin E1,4 mg(12 %)
Vitamin K0,7 μg(1 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin1,3 mg(11 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure33 μg(11 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin12,2 μg(27 %)
Vitamin B₁₂0,7 μg(23 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium145 mg(4 %)
Calcium117 mg(12 %)
Magnesium13 mg(4 %)
Eisen1,3 mg(9 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren15 g
Harnsäure1 mg
Cholesterin269 mg
Zucker gesamt20 g

Zutaten

für
6
Zutaten
200 ml Milch
3 TL grünes Teepulver japanisch
4 Eigelbe
100 g Zucker
20 ml weißer Rum
400 ml Schlagsahne
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchlagsahneMilchZucker

Zubereitungsschritte

1.
Die Milch aufkochen lassen, Teepulver einrühren und im Kühlschrank erkalten lassen. Die Eigelbe mit dem Zucker in einer Schlagschüssel über dem heißen Wasserbad aufschlagen, die abgekühlte Teemilch und Rum unterrühren. Die Sahne steif schlagen und vorsichtig unterheben. Die Masse in eine gekühlte Form geben und im Tiefkühlgerät mindestens 4 Stunden gefrieren lassen, dabei in der ersten Zeit jede halbe Stunde gut umrühren (oder in einer Eismaschine fertig stellen).
2.
Ca. 30 Minuten vor dem Servieren die Form in den Kühlschrank stellen. Dann mit einem Eisportionierer Kugeln formen und mit Früchten nach Belieben in Schälchen anrichten.
Schlagwörter