0
Drucken
0

Grünes Curry mit Rindfleisch

Grünes Curry mit Rindfleisch
25 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Rinderfilet
Fischsauce jetzt bei Amazon kaufen50 ml Fischsauce
200 g Bambusspitze (vakuumverpackt)
1 Tomate
2 Paprikaschoten rot und grün
Kokosmilch bei Amazon kaufen1 Dose Kokosmilch (ungesüßt, 400 g) nicht geschüttelt
Currypaste bei Amazon kaufen1 EL grüne Currypaste
Salz
Zucker
Thai-Basilikumblatt zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Fleisch quer zur Faser in schmale Streifen schneiden. In einer Schüssel mit der Fischsauce mischen und zugedeckt ziehen lassen, bis die übrigen Zutaten vorbereitet sind.
2
Bambusspitzen in ein Sieb geben, kalt abbrausen, abtropfen lassen und in Streifen schneiden. Paprikaschoten vierteln, putzen, waschen und quer in dünne Streifen schneiden. Die Tomaten, halbieren, entkernen und in dünne Scheiben schneiden.
3
Die obere, dickflüssige Hälfte der Kokosmilch in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Die Currypaste hinzufügen und unter Rühren 2-3 Min. braten. Das Fleisch in den Topf geben und 1-2 Min. darin anbraten, aus der Pfanne nehmen, im Ofen bei 80°C warm halten. Die restliche Kokosmilch angießen, mit Salz und Zucker würzen. Die Bambusstreifen zugeben und ca. 3 Min. bei mittlerer Hitze köcheln lassen.
4
Paprikastreifen und Tomaten hinzufügen und alles weitere 2 Min. köcheln lassen, Fleisch wieder zufügen. Auf Teller anrichten und mit Thai-Basilikum garniert servieren.

Top-Deals des Tages

BEEM Click-Fresh, 22-teiliges Aufbewahrungsboxenset, Rainbow
VON AMAZON
15,24 €
Läuft ab in:
UVISTAR Edelstahl Kartoffelstampfer Spülmaschinenfest Klein Küchenhelfer Kitchen Set
VON AMAZON
7,64 €
Läuft ab in:
Magnetastico® | 50 Stück Neodym Magnete N52 Würfel 5x5x5 mm | Kühlschrankmagnet Pinnwandmagnet Dauermagnet Whiteboard Magnet Haftmagnet Würfelmagnet
VON AMAZON
14,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages