Smart snacken

Grünkohl-Avocado-Chili-Dip mit Keto-Crackern

5
Durchschnitt: 5 (6 Bewertungen)
(6 Bewertungen)
Grünkohl-Avocado-Chili-Dip mit Keto-Crackern

Grünkohl-Avocado-Chili-Dip mit Keto-Crackern - Gesunde Nervennahrung für den Spieleabend. Foto: Iris Lange-Fricke

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
337
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Sie leiden unter Stress und Nervosität? Da kann Avocado hilfreich sein: In ihrem Fruchtfleisch stecken beachtliche Mengen an nervenstärkenden B-Vitaminen sowie Magnesium. Leinsamen, Kürbiskerne und Sesam liefern eine ordentliche Ladung Vitamin E für eine schöne Haut und ungesättigte Fettsäuren für elastische Gefäße.

Knäckebrot besteht normalerweise aus Mehl. Die Keto-Variante performt mit reichlich gesunden Kernen und Samen – so kommen viel gutes Fett und wenig Kohlenhydrate in den pikanten Snack.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien337 kcal(16 %)
Protein10 g(10 %)
Fett31 g(27 %)
Kohlenhydrate6 g(4 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe8,3 g(28 %)
Kalorien349 kcal(17 %)
Protein10 g(10 %)
Fett32 g(28 %)
Kohlenhydrate6 g(4 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe8,4 g(28 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D2,8 μg(14 %)
Vitamin E5,2 mg(43 %)
Vitamin K219,8 μg(366 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin4,3 mg(36 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure81 μg(27 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin3,5 μg(8 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C30 mg(32 %)
Kalium723 mg(18 %)
Calcium139 mg(14 %)
Magnesium119 mg(40 %)
Eisen2,7 mg(18 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink2,2 mg(28 %)
gesättigte Fettsäuren6,9 g
Harnsäure19 mg
Cholesterin0 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:

Zutaten

für
8
Zutaten
75 g
75 g
50 g
40 g
Mandelmehl (4 gestr. EL)
2 EL
leicht flüssiges Kokosöl
3
200 g
1
kleine grüne Chilischote
4 EL
1
Bio-Zitrone (Schale und Saft)
1 Handvoll

Zubereitungsschritte

1.
Grünkohl-Avocado-Chili-Dip mit Keto-Crackern Zubereitung Schritt 1

Samen und Kerne mit Mandelmehl in eine Schüssel geben, mit 125 ml heißem Wasser übergießen und 10 Minuten ziehen lassen. Dann Kokosöl hinzufügen, mit Salz würzen und alles mischen.

2.
Grünkohl-Avocado-Chili-Dip mit Keto-Crackern Zubereitung Schritt 2

Masse auf einem mit Backpapier belegten Backblech etwa 5 mm dünn ausstreichen. Crackermasse im vorgeheizten Backofen bei 175 °C Ober- und Unterhitze (Gas: Stufe 2–3) 25–30 Minuten backen. Anschließend herausnehmen, 10 Minuten abkühlen lassen und die Cracker in Stücke brechen.

3.
Grünkohl-Avocado-Chili-Dip mit Keto-Crackern Zubereitung Schritt 3

Inzwischen für den Dip Avocados halbieren, entsteinen, Fruchtfleisch mit einem Löffel aus der Schale heben und grob würfeln. Grünkohl putzen, das Grün von den Stielen zupfen, waschen, trocken schütteln und klein schneiden. Chilischote längs halbieren, entkernen, waschen und hacken. Avocado, Grünkohl und Chili zusammen mit Olivenöl in einen Mixer geben und grob pürieren. Alles mit Salz, Zitronenschale und -saft sowie Pfeffer abschmecken. Dip in eine Schale füllen, mit Brunnenkresse garnieren und mit den Crackern servieren.