0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gugelhupf
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 15 min
Zubereitung
Kalorien:
533
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stücke enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien533 kcal(25 %)
Protein10 g(10 %)
Fett32 g(28 %)
Kohlenhydrate51 g(34 %)
zugesetzter Zucker28 g(112 %)
Ballaststoffe3,3 g(11 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,8 μg(4 %)
Vitamin E5,8 mg(48 %)
Vitamin K3,7 μg(6 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,8 mg(23 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure35 μg(12 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin11,7 μg(26 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C4 mg(4 %)
Kalium397 mg(10 %)
Calcium69 mg(7 %)
Magnesium65 mg(22 %)
Eisen3,5 mg(23 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink1,4 mg(18 %)
gesättigte Fettsäuren13,1 g
Harnsäure15 mg
Cholesterin116 mg
Zucker gesamt31 g

Zutaten

für
12
Zutaten
200 g
gemahlene Walnüsse
1 TL
½
Orange Schalenabrieb (unbehandelt)
200 g
200 g
1 Päckchen
2
4
300 g
2 TL
50 g
Außerdem
100 g
weiße Kuvertüre
100 g
dunkle Kuvertüre
2 EL
Butter zum Einfetten
Semmelbrösel zum Ausstreuen

Zubereitungsschritte

1.
Nüsse in einer Pfanne ohne Fett unter Rühren rösten, bis sie duften. Sofort aus der Pfanne nehmen und abkühlen lassen. Mit Lebkuchengewürz und Orangenschale mischen.
2.
1 große Gugelhupfform (ca. 24cm Ø) fetten, mit Semmelbröseln ausstreuen. Butter, Zucker, Vanillinzucker und Salz schaumig rühren, Eier unterschlagen. Mehl, Backpulver, Nüsse und Sahne unterrühren. Teig in die Form bzw. Formen füllen. Im vorgeheizten Backofen (180°C) ca. 50 Minuten. Evtl. mit Alufolie abdecken.
3.
Kuchen herausnehmen. Abkühlen lassen, aus der Form stürzen. Kuvertüren getrennt im Wasserbad schmelzen und den Kuchen damit abwechseln begießen/überziehen und mit Mandeln bestreuen.