Gundel-Palatschinken

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gundel-Palatschinken
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,6 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Kalorien:
775
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien775 kcal(37 %)
Protein16 g(16 %)
Fett40 g(34 %)
Kohlenhydrate80 g(53 %)
zugesetzter Zucker41 g(164 %)
Ballaststoffe3,8 g(13 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D1 μg(5 %)
Vitamin E11,6 mg(97 %)
Vitamin K4,7 μg(8 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin4,2 mg(35 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure50 μg(17 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin18,6 μg(41 %)
Vitamin B₁₂1,1 μg(37 %)
Vitamin C3 mg(3 %)
Kalium661 mg(17 %)
Calcium222 mg(22 %)
Magnesium88 mg(29 %)
Eisen4,3 mg(29 %)
Jod19 μg(10 %)
Zink2,2 mg(28 %)
gesättigte Fettsäuren12,4 g
Harnsäure35 mg
Cholesterin150 mg
Zucker gesamt54 g

Zutaten

für
6
Für den Teig
200 g Mehl
2 Eier
1 Prise Salz
2 EL Puderzucker
200 ml Milch
2 EL Öl
200 ml Mineralwasser
Für die Füllung
100 g Schlagsahne
2 EL Zucker
20 ml Rum
50 g Rosinen
50 g Zitronat kleingehackt
100 g Walnusskerne gehackt
Für die Sauce
100 g Schokolade
400 ml Milch
100 g Zucker
1 Vanilleschote davon das Mark
2 EL Kakaopulver
1 EL Mehl
20 ml Rum
1 Eigelb
4 EL Öl
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchMilchSchlagsahneWalnusskernSchokoladeZucker

Zubereitungsschritte

1.
Für den Teig Mehl mit Eiern, Salz, Puderzucker, Milch und Öl verrühren und soviel Mineralwasser dazugeben, dass ein dickflüssiger Teig entsteht. Zugedeckt ca. 30 Min. quellen lassen.
2.
Für die Füllung Sahne mit Zucker aufkochen, Rum, Rosinen, Zitronat und Walnüsse dazugeben und so lange bei mittlerer Hitze köcheln lassen, bis eine dicke Masse entstanden ist.
3.
Für die Sauce zerkleinerte Schokolade im heissen Wasserbad schmelzen.
4.
200 g Milch mit 50 g Zucker und Vanillemark aufkochen, dann den Topf vom Herd ziehen.
5.
Kakao mit Mehl und restlichem Zucker (50 g) in einem Topf verrühren. Restliche kalte Milch (200 ml) und geschmolzene Schokolade dazugeben. Dann die heiße Milch langsam dazufließen lassen und alles bei schwacher Hitze unter Rühren köcheln, bis die Sauce dickflüssig geworden ist, vom Herd ziehen und Rum und Eigelb untermischen, warm halten.
6.
Öl in einer Pfanne erhitzen, darin bei mittlerer Hitze nacheinander 8 Pfannkuchen ausbacken. Die Nuss-Rosinen-Mischung darauf streichen und die Pfannkuchen zweimal zusammenklappen, warm halten.
7.
Zum Servieren auf Teller verteilen, warme Schokoladensauce angiessen und mit Puderzucker bestäuben.