EAT SMARTER | Deutschland isst gesünder!

Gurken-Apfel-Bananen-Shake
117
kcal
Brennwert
20 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Gurken-Apfel-Bananen-Shake

Zutaten

für
4
Portionen
1
1
4
säuerliche Äpfel (z. B. Granny Smith)
Mineralwasser zum Auffüllen
außerdem:
10
4
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZitroneBananeApfelPetersilieSalatgurkeMineralwasser
1.

Zitrone auspressen. Banane schälen und klein würfeln. Äpfel auch schälen, vierteln, die Kerngehäuse entfernen, das Fruchtfleisch klein würfeln und mit Bananenwürfeln und dem Zitronensaft mischen.

2.

Petersilie waschen, trockenschütteln, Blätter hacken.

3.

Die halbe Gurke schälen, längs halbieren, entkernen und in mundgerechte Stücke schneiden. Je 3 Gurkenstücke auf 4 Holzspieße stecken.

4.

Restliche Gurkenstücke mit Obst, Petersilie und Eis in einem Mixer fein pürieren. Auf 4 Gläser verteilen, nach Belieben mit Mineralwasser zur gewünschten Konsistenz auffüllen und mit je 1 Gurkenspieß garnieren.