Gurken-Drink mit Wasabi

3.5
Durchschnitt: 3.5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Gurken-Drink mit Wasabi

Gurken-Drink mit Wasabi - Gruß aus Asien: Japanischer Meerrettich sorgt hier für eine angenehme Schärfe.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
170
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien170 kcal(8 %)
Protein7 g(7 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate10 g(7 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,2 g(4 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E0,4 mg(3 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin1,9 mg(16 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure39 μg(13 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin6,6 μg(15 %)
Vitamin B₁₂0,7 μg(23 %)
Vitamin C14 mg(15 %)
Kalium509 mg(13 %)
Calcium254 mg(25 %)
Magnesium38 mg(13 %)
Eisen0,6 mg(4 %)
Jod16 μg(8 %)
Zink1 mg(13 %)
gesättigte Fettsäuren6,5 g
Harnsäure10 mg
Cholesterin38 mg
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E0,4 mg(3 %)
Vitamin K17,3 μg(29 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin1,9 mg(16 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure39 μg(13 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin6,6 μg(15 %)
Vitamin B₁₂0,7 μg(23 %)
Vitamin C14 mg(15 %)
Kalium509 mg(13 %)
Calcium254 mg(25 %)
Magnesium38 mg(13 %)
Eisen0,5 mg(3 %)
Jod16 μg(8 %)
Zink1 mg(13 %)
gesättigte Fettsäuren6,5 g
Harnsäure10 mg
Cholesterin38 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
1
4 Stiele
400 ml
400 g
1 Msp.
1 EL

Zubereitungsschritte

1.

Gurke waschen, putzen, 4 Scheiben für die Garnitur abschneiden, den Rest schälen.

2.

Dill waschen, trockenschütteln, einige Fähnchen für die Garnitur abzupfen und beiseitelegen; den Rest hacken.

3.

Geschälte Gurke in grobe Würfel schneiden und mit Buttermilch, Joghurt, gehacktem Dill, Wasabi und Zitronensaft in einem Mixer fein pürieren.

4.

Drink mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken und auf 4 Gläser verteilen. Restliche Gurkenscheiben halbieren. Drinks mit Gurkenscheiben und Dill dekorativ anrichten.