0
Drucken
0

Gurken-Forellen-Tatar mit Joghurtsauce

Gurken-Forellen-Tatar mit Joghurtsauce
53
kcal
Brennwert
20 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 10 Gläser
1 Salatgurke
2 Forellenfilets
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Bund Dill
250 g Naturjoghurt (1,5 % Fett)
3 EL Zitronensaft
1 EL geriebener Meerrettich
Einkaufsliste drucken
Die Bring-App speichert die Zutatenliste automatisch auf deinem Handy. So geht bequem einkaufen!

Zubereitungsschritte

1

Die Gurke schälen und längs halbieren. Die Kerne mit einem Löffel herausschaben. Gurkenhälften in kleine Würfel schneiden und in eine Schüssel geben. Forellenfilets in Würfel schneiden und mit den Gurkenwürfeln vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2

Dill abspülen und trockentupfen. Die Spitzen von den Stängeln zupfen. 10 Dillspitzen zum Garnieren beiseitelegen. Restliche Spitzen klein schneiden. 

3

Für die Sauce den Joghurt mit Zitronensaft und Meerrettich in einer Schüssel verrühren und den Dill unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4

Die Sauce in Bechern verteilen. Den Gurken-Forellen-Salat daraufgeben. Mit den beiseitegelegten Dillspitzen garnieren. Die Becher bis zum Servieren kalt stellen.

Top-Deals des Tages

Homgeek Milligramm Digitalwaage Präzisionswaage Feinwaage Taschenwaage Schmuckwaage Laborwaage 50g×0.001g ohne Batterien
VON AMAZON
12,79 €
Läuft ab in:
Platzsparendes spacesaver Jumbo Vakuumbeutel, 10 Stück
VON AMAZON
16,14 €
Läuft ab in:
iNeibo tee ei aus Hochwertigem Silikon – lustiges tee set – geruchloses teesieb - mr tea infuser ist ein toller tee geschenkset für tee liebhaber
VON AMAZON
11,03 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages