Gurken-Spinat-Salat und Tomaten mit Füllung

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Gurken-Spinat-Salat und Tomaten mit Füllung
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
174
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien174 kcal(8 %)
Protein5 g(5 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate7 g(5 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe2,3 g(8 %)
Automatic
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,7 mg(23 %)
Vitamin K254,7 μg(425 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,1 mg(18 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure117 μg(39 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin6,5 μg(14 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C55 mg(58 %)
Kalium587 mg(15 %)
Calcium154 mg(15 %)
Magnesium53 mg(18 %)
Eisen2,5 mg(17 %)
Jod15 μg(8 %)
Zink0,6 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren4 g
Harnsäure44 mg
Cholesterin17 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g
frischer, junger Blattspinat
½
12
40 g
eingelegte, rote Paprikaschote
120 g
1 TL
frisch gehackter Dill
Pfeffer aus der Mühle
edelsüßes Paprikapulver
4 EL
2 EL

Zubereitungsschritte

1.
Den Spinat waschen, verlesen, putzen und trocken schleudern. Die Gurke schälen und der Länge nach in dünne Scheiben hobeln.
2.
Die Tomaten waschen, den Deckel abschneiden und die Tomaten aushöhlen. Die Paprika abtropfen lassen, fein pürieren, durch ein Sieb streichen und mit dem Ricotta und Dill vermengen. Mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken und in die Tomaten füllen. Den Deckel wieder aufsetzen.
3.
Auf dem Öl, Essig, Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker eine Vinaigrette herstellen. Den Spinat mit der Gurke und der Vinaigrette mischen und auf Teller oder in Schälchen anrichten. Die gefüllten Tomaten darauf platzieren und servieren.