0

Hackbraten in Schweinenetz

Hackbraten in Schweinenetz
0
Drucken
20 min
Zubereitung
40 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Portion
600 g
1
1 Stück
2
eingeweichte, altbackene Brötchen
2
frische Eier (Größe M)
2 EL
mittelscharfer Senf
2 EL
1 TL
1 TL
100 g
geriebener Emmentaler
1 EL
Pfeffer aus der Mühle
1 Stück
Schweinenetz (entsprechend groß)
handwarme Butter
1 EL
Paprikapulver edelsüß
1 EL
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/10

Das Hackfleisch in eine Schüssel geben.

Schritt 2/10

Die Zwiebel fein hacken, den Lauch putzen, waschen, gut abtropfen lassen und sehr klein schneiden. Mit den gut ausgedrückten Brötchen und den Eiern zum Hackfleisch geben.

Wie Sie Lauch richtig putzen und waschen
Schritt 3/10

Senf und Tomatenmark, Oregano, Basilikum und Emmentaler sowie das Stärkemehl und die feingehackte Petersilie zum Fleisch geben.

Schritt 4/10

Das Ganze zu einer kompakten Masse verarbeiten. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen und mit feuchten Händen zu einem Laib formen.

Schritt 5/10

Das geputzte und gewässerte Schweinenetz gut abtropfen lassen und dann auf einer Arbeitsfläche ausbreiten.

Schritt 6/10

Den Hackfleischteig darauflegen und sorgfältig in das Schweinenetz einschlagen.

Schritt 7/10

Den Hackbraten in ein Bräunungsgeschirr setzen.

Schritt 8/10

Die Butter mit dem Paprika und dem Honig verrühren und den Braten damit bestreichen.

Schritt 9/10

Den Hackbraten nun bei 75% Leistung 22,5 Minuten garen.

Schritt 10/10

Den Braten herausnehmen und mit frisch geschnittenem Schnittlauch bestreut servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

IRIS, stapelbare Aufbewahrungsboxen 'Top Box', mit Deckel und Kl
VON AMAZON
Preis: 49,99 €
38,16 €
Läuft ab in:
IRIS, stapelbare Aufbewahrungsboxen 'Top Box', mit Deckel und Kl
VON AMAZON
Preis: 53,99 €
41,04 €
Läuft ab in:
IRIS, stapelbare Aufbewahrungsboxen 'Top Box', mit Deckel und Kl
VON AMAZON
Preis: 37,99 €
28,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages