Hackfleischauflauf mit Wirsing

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hackfleischauflauf mit Wirsing
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 20 min
Zubereitung
Kalorien:
956
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien956 kcal(46 %)
Protein42 g(43 %)
Fett82 g(71 %)
Kohlenhydrate11 g(7 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7,2 g(24 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D1,7 μg(9 %)
Vitamin E8,1 mg(68 %)
Vitamin K2,9 μg(5 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,8 mg(73 %)
Niacin18,7 mg(156 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure101 μg(34 %)
Pantothensäure1,7 mg(28 %)
Biotin13,5 μg(30 %)
Vitamin B₁₂6,7 μg(223 %)
Vitamin C126 mg(133 %)
Kalium1.342 mg(34 %)
Calcium255 mg(26 %)
Magnesium82 mg(27 %)
Eisen5,4 mg(36 %)
Jod20 μg(10 %)
Zink8,5 mg(106 %)
gesättigte Fettsäuren40,4 g
Harnsäure292 mg
Cholesterin284 mg
Zucker gesamt11 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1
3
25 g
40 ml
200 g
Frühstücksspeck in Scheiben
2
Pfeffer aus der Mühle
½ TL
getrockneter Thymian
500 g
300 g

Zubereitungsschritte

1.
Den Wirsing in einzelne Blätter zerlegen und waschen. In einem großen Topf reichlich Salzwasser aufkochen und die Kohlblätter 4 - 5 Minuten sprudelnd kochen lassen, dann abgießen, eiskalt abschrecken und abtropfen lassen.
2.
Die Schalotten fein hacken und in einer kleinen Pfanne in Butter andünsten, dann Weißwein dazugießen und köcheln lassen, bis die Flüssigkeit verdampft ist. Vom Herd nehmen.
3.
Den Boden einer größeren Auflaufform mit der Hälfte von den Frühstücksspeckscheiben auslegen, die abgetropften Kohlblätter bis zu einem Drittel der Formhöhe einfüllen.
4.
Die Schalotten zusammen mit den Eiern, Salz, Pfeffer und Thymian unters
5.
Hackfleisch arbeiten, daraus einen flachen Fladen formen und in die Form auf den Kohl legen. Darüber die restlichen Wirsingblätter verteilen. Sahne mit Salz, Pfeffer und Muskat gut verrühren und über den Auflauf gießen. Mit den restlichen Baconscheiben belegen und im vorgeheizten Backofen (180°, Mitte) ca. 45 Minuten garen.