0
Drucken
0

Hähnchen

mit Honig-Möhren und Safranreis

Hähnchen
600
kcal
Brennwert
1 h
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1
Hähnchenfilets salzen und pfeffern, in 1 TL heißem Öl rundum ca. 15 Minuten braten. 200 ml Wasser mit Salz und Safran aufkochen. Reis einstreuen und bei schwacher Hitze ca. 20 Minuten ausquellen lassen.
2
Möhren in Stücke schneiden. Im restlichen Öl ca. 8 Minuten garen. Zwiebel in Spalten schneiden, Knoblauch hacken. Filets aus der Pfanne nehmen. Joghurt, Schichtkäse und Stärke glattrühren. Zwiebel und Knoblauch im Bratfett anbraten. Joghurtmischung zufügen und kurz erhitzen.
3
Minze hacken und unter die Soße rühren. Mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel abschmecken. Möhren mit Honig beträufeln, Majoran darüberstreuen. Würzen. Hähnchen mit Soße, Reis und Möhren anrichten.

Top-Deals des Tages

geediar® Lampe LED zusammenklappbar in Buchform mit 2500 mAh Akku Lithium Nachttischlampe Nachtlicht Lights dekorative Lampen Ölbildscheibe, Kunststoff, Warmweiß
VON AMAZON
28,63 €
Läuft ab in:
PROCAVE MICRO-COMFORT Matratzenschoner mit Eckgummis
VON AMAZON
28,00 €
Läuft ab in:
PROCAVE MICRO-COMFORT Matratzenschoner mit Eckgummis
VON AMAZON
37,35 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages