Hähnchen-Gemüsesalat mit Reisnudeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hähnchen-Gemüsesalat mit Reisnudeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Hähnchenbrustfilet kalt abwaschen, trocken tupfen, ins kochende Wasser legen und 5 Min. bei schwacher Hitze gar ziehen lassen. Herausnehmen und mit zwei Gabeln in etwa 4 cm lange und 1 cm breite Streifen zerpflücken.
2.
Paprikaschoten waschen, halbieren, entkernen und der Länge nach in hauchdünne Streifen schneiden. Karotten schälen und in schmale Stifte schneiden. Sojasprossen waschen und abtropfen lassen.
3.
Chilischoten im Mörser zerstoßen. Reisnudeln nach Packungsanleitung kochen und abtropfen lassen.
4.
Hähnchenbrustfilet mit den Nudeln, Paprika, Sprossen und den Karottenstiften mischen. Mit Chili, Sesamöl, Fischsauce, Zucker und Limettensaft würzen. Die frischen Kräuterblättchen dazugeben und lauwarm servieren.