Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Hähnchen mit grünem Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hähnchen mit grünem Gemüse
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Drucken

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 180°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
2.
Das Hähnchen abbrausen, trocken tupfen und in 6-8 Stücke zerteilen. Den Thymian abzupfen und zum Öl geben. Den Knoblauch schälen, fein hacken und zum Thymianöl geben. Damit die Hähnchenteile rundherum bepinseln und mit Salz und Pfeffer würzen. In eine ofenfeste Form legen und im Ofen ca. 15 Minuten braten.
3.
Währenddessen die Zuckerschoten waschen, putzen und gut abtropfen lassen. Die Erbsen waschen und ebenfalls abtropfen lassen. Den Zucchino waschen, putzen und würfeln. Zum Garnieren einige dünne Scheiben beiseite legen.
4.
Das Hähnchen aus dem Ofen nehmen und aus der Form nehmen. Den Wein angießen und die Zucchiniwürfel hinein geben. Die Hähnchenstücke mit der Hautseite nach oben darauf legen und darüber das restliche Gemüse streuen. Salzen, pfeffern und im Ofen weitere ca. 20 Minuten garen. Falls nötig, noch etwas Wasser angießen.
5.
Zum Schluss abschmecken und mit den Zucchinistreifen und Thymianzweigen garniert servieren.

Video Tipps

Knoblauch richtig vorbereiten
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar