Hähnchen mit Kartoffeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hähnchen mit Kartoffeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 1 h 10 min
Fertig
Kalorien:
549
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien549 kcal(26 %)
Protein65 g(66 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate38 g(25 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3 g(10 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,2 mg(18 %)
Vitamin K9,9 μg(17 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin41,4 mg(345 %)
Vitamin B₆1,8 mg(129 %)
Folsäure55 μg(18 %)
Pantothensäure2,8 mg(47 %)
Biotin6,4 μg(14 %)
Vitamin B₁₂1 μg(33 %)
Vitamin C35 mg(37 %)
Kalium1.506 mg(38 %)
Calcium87 mg(9 %)
Magnesium121 mg(40 %)
Eisen5,9 mg(39 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink3,6 mg(45 %)
gesättigte Fettsäuren2,4 g
Harnsäure485 mg
Cholesterin155 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1
Hähnchen ca. 1,4 kg
5 EL
4 Zweige
1 Handvoll
600 g
festkochende Kartoffeln
2
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 180°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
2.
Das Hähnchen abbrausen, trocken tupfen und entlang des Rückens aufschneiden. Auseinanderklappen und auf ein geöltes Backblech legen. Die Kräuter abbrausen und trocken schütteln. Die Kartoffeln schälen, waschen und stifteln. Den Knoblauch jeweils längs halbieren und zusammen mit den Kartoffeln und den Kräutern rund um das Hähnchen verteilen.
3.
Das übrige Öl mit Salz und Pfeffer würzen. Ein wenig über das Gemüse träufeln und die Haut des Hähnchens damit bepinseln. Im Ofen ca. 45 Minuten goldbraun backen. Das Gemüse zwischendurch wenden und das Hähnchen mit dem Öl bepinseln.